Skip directly to content

LIVE

Liturgie und Verkündigung (LIVE)

Die Schwerpunkte des Arbeitskreises für Liturgie und Verkündigung lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Eucharistiefeier und ihre Gestaltung als Versammlung der Gemeinde
Jede Sonn- und Feiertagsmesse hat ein Thema. Dazu werden Texte verfasst. Sie bereiten das Thema in Besinnungstexten, Fürbitten, Danksagungen und Gebeten auf.
NEU: Für alle Verfasser von Messtexten gibt es eine kleine Hilfestellung hier.

Sorge um die geistige Vertiefung
Damit ist gemeint innerhalb der Gemeinde den Glauben nicht nur durch Wissensvermittlung sondern auch durch Betrachtung und Gespräch zu vertiefen.

Vorbereitung auf den Sakramentenempfang.
(z.B. Taufe, Erstkommunion und Firmung)

Die Sakramente als Wegweiser und Ereignisse in der Familie der Gemeinde.

Ökumene
Bemühen um die kleinen Schritte in der Ökumene. Auch die Basis vermag Beiträge zur Entwicklung zu liefern.

Viele Helfer innerhalb und außerhalb des Arbeitskreises helfen mit und bauen damit die Gemeinde auf.

Das LIVE-Team:

Eva Hensely, Roswitha Schützner, Theresia Schmid, Peter Studnicka, Marlis Mayer, Hubert Keindl, Rainer Wolffhardt, Peter Müller, Johannes Kunath, Barbara Sorge, Simon Sorge, Angela Püspök, Franz Mikl, Gerda Novak, Wolfgang Siegert, Ulike Allum und Sarah Fürst.

Als Sprecher und damit Ansprechpartner des Arbeitskreises wurde im Mai 2017 erneut Peter Studnicka gewählt, seine Vertreterin ist Thersia Schmid.

Kontakt: 
Kontaktzweck: 
Moderator

Kommentare

Lieber Peter,

am 11.10. findet, wie Du wahrscheinlich weißt, wieder der Rektoratsrat statt. Wie in den vergangenen Jahren wird auch diesmal der KIK die Organisation übernehmen. Wenn Du Themen auf dem Rektoratsrat besprechen willst, dann informiere mich bitte bis spätestens 25.09., damit ich rechtzeitig 14 Tage vor dem Rektoratsrat die Einladung samt Tagtesordnung aussenden kann. Meine email Adresse ist: wolfgang.grebner@chello.at

LG

Wolfgang.