Skip directly to content

LIVE

Liturgie und Verkündigung (LIVE)

Die Schwerpunkte des Arbeitskreises für Liturgie und Verkündigung lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Eucharistiefeier und ihre Gestaltung als Versammlung der Gemeinde
Jede Sonn- und Feiertagsmesse hat ein Thema. Dazu werden Texte verfasst. Sie bereiten das Thema in Besinnungstexten, Fürbitten, Danksagungen und Gebeten auf.
Für alle Verfasser von Messtexten gibt es eine kleine Hilfestellung hier.

Sorge um die geistige Vertiefung
Damit ist gemeint innerhalb der Gemeinde den Glauben nicht nur durch Wissensvermittlung sondern auch durch Betrachtung und Gespräch zu vertiefen.

Vorbereitung auf den Sakramentenempfang.
(z.B. Taufe, Erstkommunion und Firmung)

Die Sakramente als Wegweiser und Ereignisse in der Familie der Gemeinde.

Ökumene
Bemühen um die kleinen Schritte in der Ökumene. Auch die Basis vermag Beiträge zur Entwicklung zu liefern.

Viele Helfer innerhalb und außerhalb des Arbeitskreises helfen mit und bauen damit die Gemeinde auf.

Das LIVE-Team:

Ulrike Allum, Richard Allum, Marlis Mayer, Robert Mayer, (Alt-Rektor Franz), Rektor Harald Mally, 

Angela Püspök, Theresia Schmid, Barbara Sorge, Simon Sorge, Peter Studnicka, Eva Hensely

Als Sprecher und damit Ansprechpartner des Arbeitskreises wurde 2020 ## gewählt, VertreterIn ist ##.  (wird erst gewählt)

Kontakt: 
Kontaktzweck: 
Moderator
Kontakt: 
Kontaktzweck: 
Moderator-Stellvertreterin